MAGISCHER LANZAROTE – KITESURFING FAMARA

 

Dies ist nur ein kleiner Kitesurfing Reisebericht zu erinnern über diese magische Insel, die Lanzarote ist, die erste aus dem östlichen Teil der Kanarischen Inseln. Ich hatte das Vergnügen, dort zu leben für 4 Jahre zurück im Jahr 1984. Zu der Zeit, Kitesurfen gab es noch nicht aber Windsurfen.

1 aa medio risco mirando hacia la caleta kitesurfen mallorca edmkpollensa kiteschule Mallorca
a medio risco mirando hacia la caleta

 

Es gab mehrere windige Strände auf der Insel, wobei die berühmtesten Las Cucharas in Costa Teguise auf der zentralen Ostteil der Insel und Los Pocillos-Playa del Carmen an der gleichen Ostküste, sondern auf dem südlichen Teil.

1a la caleta lanzarote kitesurfen mallorca edmkpollensa kiteschule Mallorca
la caleta lanzarote

 

Es gab auch andere windige Strände, natürlich, zum Beispiel Playa Blanca aber dieser Stelle war nur gültig wenn Winde von SW wehten – die Art “Kona winds” Version Kanarische Inseln. Auch in der NE-Teil der Insel war es Los Jameos, aber dies war ein hohes Risiko strand, weil es keinen Sand, sondern eine Fels Lavaformation wo es Wellen brechen von links und wo die strand mit Surfern geteilt werden musste.

2 el risco nublo kitesurfen mallorca
foto del risco nublo desde la playa de Famara

 

Aber dieser kurze Bericht soll über Famara sprechen. Famara liegt auf dem NW Teil der Insel, und das einmal Kitesurfen zeigte sich auf den Stränden der Insel, der Strand von Famara wurde zu einem der besten Kitespots Europas.

3 desde la playa Famara kitesurfing blog auf Mal
desde la playa Famara kitesurfing

 

Während meines Aufenthaltes auf der Insel war ich nie sehr begeistert von Famara, und es war, weil seine großen Wellen, wenn sie von einem Windsurf-Segel angetrieben, hatten Sie nicht wirklich viel Chancen auf Erfolg beim Überqueren der Shorebreak.

3a dunas desde la playa kitesurfing lessons mall
dunas desde la playa

 

Famara orientiert sich an Nordwind und Nordostwind Die meistens in Lanzarote während der Wintermonate weht von Oktober bis März diese Windrichtungen machte den Strand nicht eine gute Wahl weder für Kitesurfen noch Windsurfen, Von März bis Ende September, wenn die Passatwinde drehen nach Norden, dann beginnt die echte Kitesurf-Saison von Famara.

4 la graciosa desde el risco parte norte kiteblo
la isla graciosa vista desde el mirador del risco

 

Um es im Grunde zu beschreiben, dass nicht im Detail, die Kite-spot, Famara, hat drei Teile, beginnend von seinem westlichen Teil – links- zum Ostteil – recht – wenn direkt auf das Meer schauend. Der erste Teil ist, wo das Dorf platziert ist, bekannt als La caleta und weiter links gibt es die berühmte Surfspot von La Santa, obwohl in La Caleta gibt es auch brechende Wellen, obwohl die Einheimischen, einige von ihnen kanarien und einige von ihnen vascos, sind nicht auf der freundlichen Seite des Sports.

4a las bajas, olas rompiendo desde lo alto del r
LAS BAJAS – olas rompiendo desde lo alto del risco

 

In Richtung der Mitte des Strandes ist es ein Wrack eines versunkenen Schiffes und dort ist, wo die Wellen brechen wilder, eigentlich meist große Röhre Art von Wellen die schließen schnell und hart geben nicht viel Chance, die Welle zu gehen, Sie können in spanischer Sprache, dass “cerrojos” nennen.
Dies ist auch der Teil des Strandes, die für Schwimmer und Sonnenanbeter werden in Betracht gezogen wird, obwohl, neben den großen Wellen, der Strom macht es nicht wirklich ideal zum Baden.

 fuerza de las olas en La Santa kitesurfen mallorca edmkpollensa kiteschule
la fuerza de las olas en La Santa

 

Und weiter nach rechts, unter El Risco ist es, wo das Kitesurfen stattfindet. Es muss beachtet werden, dass auf diesem Teil des Strandes, während der Flut gibt es eigentlich überhaupt keinen Strand, da das Wasser kommt bis zu den Kieselsteinen, was es fast unmöglich macht Kites zu starten, es sei denn, Sie sind bereit, echte Risiken einzugehen. In der mittleren und Ebbe, der Strand erlaubt Start und Landung Kites ohne Probleme mehr als die Überquerung der Uferpause, die zumindest ziemlich bedeutend ist.

Die Fotos, die zum Bericht gebracht werden, zeigen die Pracht und die Schönheit der Gegend.

 

8 kitespot Famara kitesurfing blog mallorca kite
la playa a la derecha bajo el risco zona de kite

 

late surfers mallorca kiteblog en Lanzarote edmk
el atardecer, la playa bajo el risco, ultimos surfers

MAGISCHER LANZAROTE – KITESURFING FAMARA

……………………………………………………………………………

 

. Wir bitten um Entschuldigung fuer die gramatikalischen Fehler und die nicht immer optimale Uebersetzung.

. Wir freuen uns ueber jede Unterstuetzung.

. Wenn Sie Interesse haben an unserem Blog mitzuwirken, freuen wir uns, wenn Sie uns kontaktieren, um aktiv mitzuwirken.

. Vielen Dank dafuer