KITEMALLORCA Kitekurs

Kitekurse beginnen am Strand. Hier werden die Grundlagen der Theorie und die Montage des Materials erläutert. Danach folgt der praktische Unterricht im Wasser, wobei das Stehgewässer in der Bucht von Pollensa ein für Anfänger einfaches, weil flaches Übungsrevier ist.

kitesurfen-schule-für-kinder-auf-Mallorca

Zuerst muss im Umgang mit dem Kite Sicherheit erreicht werden, bis die nötige Kontrolle erreicht ist, um sich zu den ersten Bodydrags vorzuarbeiten. In nächsten Schritt, wenn die grundlegenden Brems- und Steuermanöver erlernt wurden, geht es über zum Wasserstart und zu praktischen Fahrtechniken bis hin zur vollen Fahrt auf dem Wasser.

 

kite-waterstart1

In unserem Kiterevier mit Stehgewässer ist der Lernerfolg um ein vielfaches höher, als in anderen Revieren, da die Schüler im Buddy-System lernen können – das bedeutet, dass die Schüler gemeinsam üben und sich gegenseitig helfen und sichern, wodurch ein schnelles Abtreiben im Wasser durch den Wind verhindert wird.

 

Mallorca-kite-waterstart-riding-Palma-Can-Pastilla

Zudem kann der Kitelehrer im Stehgewässer direkt neben den Schülern stehen, ihnen Übungen zeigen und sie damit beim Lernen unterstützen.